29.04. Streetfood in der Markthalle im Frühling 2017

17264495_1303303536416650_4733740996427923655_n

Streetfood in der Markthalle im Frühling ❀
> >> regional, ausgewählt, nachhaltig << <

Juhu, der Winter verzieht sich und alles sieht langsam wieder frisch und grün aus. Wir starten im Frühling einen neuen Streetfood in der Markthalle!
Am 29. April präsentieren Euch wieder fast 30 lokale Gastronomien, Food-Start-ups und Hobbyköch*innen ihre Frühlingsköstlichkeiten! Von 14 bis 21 Uhr könnt ihr im Untergeschoss der Markthalle und im Außenbereich die Gaumenfreuden genießen! Workshops, Vorträge und Musiker*innen aus Dresden bringen Euch Information und Unterhaltung.

Mit dabei sind knackige Salate und frische Kräuter, auch Rhabarber, Spargel, Spinat werden bestimmt auftauchen. Alles ist regional, saisonal, aus biologischem Anbau, vegan, vegetarisch oder mit Fisch und Fleisch aus artgerechte Tierhaltung stammend bzw. aus nachhaltigem Fang (mind. 3 Kriterien werden an jedem Marktstand erfüllt, fragt gerne nach).
Wir setzen unseren Fokus auf nachhaltige Ernährung und bewussten Konsum. Alle Teilnehmer*innen werden von uns von Hand ausgewählt, wenn sie uns überzeugt haben, ihren Weg zu einer ressourcenschonenden, sozial- und umweltverträglichen Wirtschaftsweise zu beschreiten.
>> weitere Infos findet Ihr hier: http://bit.ly/2lWW2vN
________________________________________________________
❀ ESSEN:
Der Frühjahrssaison angepasst werdet ihr Liebgewonnes und Neues entdecken können! Details folgen wie immer hier, oder auf Streetfood in der Markthalle.

❀ TRINKEN:
* Bar der Korrekten (LemonAid & Charitea, Quartiermeister Dresden, KolleMate & Zotrine, Premium Cola)
* Bio-Neustadt Hell und Elbhang Rot (Das fabelhafte Neustadt-Bier gibt’s an den Bars für euch vom Fass!)
* Ligo Wein (Der Produzent bietet Euch selbst seinen Wein an. Angebaut nach biologischen Richtlinien in Dresden und Radebeul.)

❀ TO DO:
Bring your own Mehrweggeschirr – Kramt in Euren Schränke und bringt Eure eigenen Teller, Schüsselchen und Besteck mit. Es gibt Rabatte!

❀ SONNE: Unser Außenbereich! Mit ganz viel Frühlingssonne! (Lasst Eure Haustiere bitte trotzdem zu Hause.) Hier stehen fetzige Foodtrucks und es gibt sonnige Sitzgelgenheiten! Extra für Euch ist der südöstliche Eingang der Markthalle (Metzer/Ritterstr.) an diesem Tag geöffnet.

Kommt rum mit Familie und Freund*innen oder denen, die es noch werden möchten. Gemeinsam feiern wir ein kulinarisches Frühlingsfest! Wir freuen uns auf Euch!

❀ Der Eintritt ist wie immer frei.

Zu folgenden Zeiten gibt es für Euch für Unterhaltung und Info:
14:30 Uhr – Eröffnung der Veranstaltung durch Eva Jähnigen, Bürgermeisterin für Umwelt und Kommunalwirtschaft Dresden
14:45 Uhr – La moka: hangemachte Pasta in der SHOWKÜCHE
14:45 Uhr – Kornkreise Dresden: Krümeltheater – Mitmachaktion mit Zukunftsvisionen (Workshop)
14:45 Uhr – Samenbomben machen mit Wiebke (Workshop)
15:00 Uhr – AnnieWhere: zauberhafter Gesang plus Gitarre
15:45 Uhr – Restaurant Lingner Dresden mit Marktschwärmer Dresden: Kochen mit saisonalen, regionalen Zutaten (Kochen+Info) in der SHOWKÜCHE
16:00 Uhr – Kolle-Mate: „Braucht die Welt eine weitere Brause?“ – „Konsum – Wie erklären wir’s unseren Kindern?“ (Vortrag)
16:30 Uhr – The Voltz Brothers: Bluegrass Band
17:15 Uhr – Kornkreise Dresden: Alte Getreidesorten neu entdeckt + gemeinsames Brotbacken (Workshop)
17:30 Uhr – Johnethen Fuchs & The Woods: tanzbare Indie-Sounds
18:30 Uhr – Quartiermeister Dresden *Titel folgt* (Vortrag)
19:00 Uhr – Party mit Live DJane Lara Liqueur

________________________________________________________
Bei Fragen, Wünschen, Anregungen schreibt uns gern eine Mail: streetfood@sukuma.net

Ansicht Pressemappe